Old Spices - Alte Gewürze

Old Spices - Alte Gewürze



Separator

OLD SPICES - ALTE GEWÜRZE

Obszöne Lieder der Vergangenheit - nur für Erwachsene!

Eine erotische Zeitreise mit gepfefferten Liedern vom 9. Jahrhundert durch Mittelalter, Renaissance und Barock.

Die Musiker*innen der Early Folk Band beschäftigen sich in dem Projekt Old Spices mit den erotischen Phantasien der Vergangenheit. Die sechs anerkannten Spezialist*innen für alte Musik bringen auf diesem Festival der Anzüglichkeiten Lieder aus Mittelalter, Renaissance und Barock über das Begehren und Begehrtwerden auf die Bühne .
Sie tauschen sich auf dieser musikalischen Spurensuche miteinander über weibliche und männliche Identität und kulturelle Rollenvorstellungen der Vergangenheit aus. Dabei begleiten sich die vielseitigen Multi-Instrumentalist*innen selbst auf ihren historischen Instrumenten. Es wird gesungen, geflirtet, getanzt, gelacht und auch geweint im Laufe des Konzertes.


Die drei Musiker*innen Gesine Bänfer aus Freiburg, Miriam Andersén aus Schweden und Steven Player aus England sind den Freiburger*innen sicher noch von ihrer legendären Robin Hood Tournee im vergangenen Jahr in Erinnerung. Unter dem Motto „umsonst & draußen“ gaben sie 30 open air Konzerte in den Wäldern um Freiburg. Sie arbeiten in der Early Folk Band seit über 12 Jahren zusammen und haben mehrere CDs gemeinsam mit Deutschlandfunk Kultur und dem Südwestfunk veröffentlicht. Sie gewannen mit ihren historischen Instrumenten bedeutende Wettbewerbe wie Festival van Vlaanderen, Brügge, BRTN-Radiopreis (Belgien), Anders Zorns' Silbermedaille ('riksspelman'), Globale Ruth (Deutschlands bedeutendster Worldmusikpreis), Grammy Award, Festival Rencontres Internationales de St. Chartier (France) „Beste Bläser“ und „Beste Folkrockband“ der Deutschen Popstiftung, Erzgebirge-Festival für alte Musik etc.

Für dieses Programm haben sie drei hochkarätige Gastmusiker*innen gewinnen können: 

Per Buhre von der Insel Orust in Schweden arbeitet in Europa als Sänger, Geiger und Bratschist. Er führt auch häufig Regie, hauptsächlich im Bereich der frühen Oper. Er arbeitet normalerweise mit der norwegischen Gruppe Barokksolistene und seinem eigenen Ensemble Odd Size zusammen, ist aber auch eines der Gründungsmitglieder von Göteborg Baroque und Sologeiger der dänischen Gruppe Ensemble Zimmermann.

Katherine Christie Evans (GB)  Sopranistin, Musikerin und Tontechnikerin aus Birmingham stammt von einer langen Reihe von Musiker*innen ab. Sie hat eine Leidenschaft für Alte Musik und Heavy Rock. Als Session-Sängerin und Instrumentalistin ist sie auf vielen Aufnahmen zu hören, die von Folk-Metal über Soul bis hin zu Synthwave reichen. Sie schreibt ihre eigene Musik und veröffentlichte 2021 ihr Debüt-Solo-Album Hert so hy mit mittelalterlichen Liedern über das Verlangen. Sie begleitet ihre klare helle Stimme auf der Gittern.

Michael Metzler ist in Freiburg kein Unbekannter, denn häufig war er als Musiker und Lehrer auf dem Tamburi Mundi Festival zu hören. Er spezialisierte sich auf historische Percussion, lernte an der Leipziger Musikhochschule,  bei Hermann Naehring, Berlin, Ahmed Subhy in Kairo und Glen Velez in New York. Aussagekräftiger als die Liste seiner Lehrer ist mittlerweile die seiner Studenten, unter denen sich so herausragende Trommler wie Andrea Piccioni oder David Kuckhermann befinden. Er hat bei über 120 CD-Produktionen mitgewirkt und ist weltweit für Konzerte, Rundfunk-, Theater- und Filmmusiken unterwegs u.a. mit Joachim Schlömer, Theater Basel, Hebbel-Theater Berlin, Semperoper Dresden, Akademie für Alte Musik Berlin, Freiburger Barockorchester, Cecilia Bartoli, dem Bach Consort Wien, dem Hilliard Ensemble…

 


The Early Folk Band & Gäste

Gesine Bänfer (DE) - Cister, Dulcimer, Dudelsack, Gesang
Miriam Andersèn (SE) - Gesang, Harfe, Traversflöte
Katherine Christie Evans (GB) -  Gesang, Gittern, Colascione
Steven Player (GB) - Komödiant, Tänzer, Barockgitarre, Gesang
Per Buhre (SE) - Gesang, Barockgeige, Bratsche
Michael Metzler (DE) - Percussion, Barockgitarre, Gesang

Anders als in den Printmedien angekündigt, mußte die Early Folk Band dieses Konzert aus familiären Gründen umbesetzen.
 

www.early-folk-band.com 

Photo credits von links nach rechts: 
Elisabeth Freundlich, Ellen Schmauss, Caterine Cabrol
Gorm Valentin, Gorm Valentin, Ellen Schmauss
single project Info
single project Info
single project Info